Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pimp my Butter

Video - Vanille-Blüten-Butter

Video: ichkoche.at / Julia Schenk

Blüten in der Butter? Aber gerne! Bei dieser Vanille-Blüten-Butter wird die Butter der Star auf dem Brot - oder auf den Pancakes. Peppen Sie Ihre Frühstücksbutter auf oder verfeinern Sie Desserts mit dieser Kreation. Einfach zu machen ist sie obendrein. Wie sie zubereitet wird, zeigen wir Ihnen im Video.

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Vanille-Blüten-Butter in wenigen Schritten herstellen. Diese Butter ist nicht nur geschmacklich top, sie sieht auch noch toll aus! Experimentierfreudige probieren sie als Grillbutter, zum Beispiel zu Steak.

Hier geht's zum dazugehörigen Rezept!

Diese Videos könnten Sie auch interessieren:
Knoblauchbutter
Kräuterbutter
Paradeiserbutter
Senf-Thymian-Butter
Lavendel-Honig-Butter
Chilibutter

Autor: Julia Schenk & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare5

Video - Vanille-Blüten-Butter

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 11.06.2019 um 05:41 Uhr

    die blütenfarbe kann man bestimmt auch der tischdeko anpassen! aber wozu sind die stäbchen gut, als cake pop scheint mir butter nicht geeignet.

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 11.06.2019 um 10:51 Uhr

      Liebe Gabriele1! Die "Stäbchen" sind Vanilleschoten. Sie liegen nur zur Deko da. Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.05.2018 um 16:06 Uhr

    Vielen Dank für die Antwort. Rote Blüten machen sich wegen der Farbe sicher gut.

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 07.05.2018 um 17:06 Uhr

    Welche Blüten verwendet man am besten dafür?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 08.05.2018 um 10:32 Uhr

      Liebe ingridS, hier können Sie je nach Geschmack variieren. In dem Rezept wurden rote Kornblumenblüten verwendet. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema