Veganer Bananenpudding

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mandelmilch und Agar-Agar und Vanillezucker in einen Kochtopf geben und gut verquirlen, aufkochen und zwei Minuten kochen lassen. Man muss die zwei Minuten einhalten, sonst geliert das Agar-Agar nicht.
  2. Flüssigkeit vom Herd nehmen. Banane mit Zitronensaft pürieren und unter die Mandelmilchmasse rühren, in eine große (oder vier kleine) Puddingform gießen und für etwa 4 Stunden vor dem Stürzen gut durchkühlen.

Tipp

Der Pudding kann noch nach Belieben mit Schokostreusel, etc. verziert und aufgepeppt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2388
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Veganer Bananenpudding

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Veganer Bananenpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen