Ungarischer Salat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Ungarischer Salat Erdäpfel kochen und schälen. Paprika waschen, entkernen, Tomaten waschen und die Haut abziehen.
  2. Paprika, Tomaten, Salami, Emmentaler und die Erdäpfel in Streifen bzw. Scheiben schneiden. Öl, Essi, Zwiebel, Pfeffer, Salz und Chilsauce zu einer Marinade verrühren.
  3. Marinade über den Salat gießen, locker mischen und den Ungarischen Salat gut durchziehen lassen.

Tipp

Statt Emmentaler kann man auch einen anderen Käse für den Ungarischen Salat verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1529
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Ungarischer Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ungarischer Salat