Tunfischsteak mit Garam-Masala-Sauce'

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Schale der Zwiebel entfernen, den Porree reinigen und abschneiden.
  2. Die Champignons mit einem Geschirrhangl abraspeln und vielleicht zerkleinern.
  3. In einem Kochtopf den Staubzucker karamelisieren und das Gemüse mit dem Öl anschwitzen.
  4. Mit Weißwein löschen, ein wenig kochen, die klare Suppe aufgießen und 15 Min. mehr ziehen als auf kleiner Flamme sieden.
  5. Das Schlagobers und den Garam Masala zufügen und mit einem Handmixer zu einer glatten Sauce zubereiten, durch ein Sieb passieren.
  6. Die Butter dazu verquirlen und mit Salz nachwürzen.
  7. Die Tunfischsteaks (etwa 2 cm dick, jeweils 100 g) mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.
  8. Im heissen Öl mit der ungeschälten Knoblauchzehe sowie dem Thymianzweig 2 Min. auf jeder Seite anbraten.
  9. Die Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen und den Fisch glasig durchziehen.
  10. Die Fischsteaks auf Küchenrolle abrinnen, mit der Garam-Masala-Sauce anrichten.
  11. Dazu passt Gemüsereis.

  • Anzahl Zugriffe: 972
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tunfischsteak mit Garam-Masala-Sauce'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tunfischsteak mit Garam-Masala-Sauce'