Topfenschnitten

Zutaten

Für die Biskuitmasse:

  • 4 Eier
  • 120 g Mehl
  • 100 g Zucker

Für die Creme:

  • 500 g Topfen (passiert)
  • 250 ml Milch
  • 40 g Maisstärke
  • 250 ml Schlagobers
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Dotter mit dem Zucker dick schaumig schlagen. Eiklar zu Schnee schlagen und abwechselnd mit dem Mehl unter die Dottermischung heben.
  2. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und bei Mittelhitze im vorgeheizten Rohr hellgelb backen.
  3. Für die Creme Maizena in etwas Milch auflösen, in heiße Milch einrühren, aufkochen und auskühlen lassen. Topfen, Zucker, Zitronensaft und Schale vermengen.
  4. Die Maisstärkemasse passieren und unter den Topfen rühren. Das Schlagobers aufschlagen und vorsichtig unterziehen.
  5. Das Biskuit in drei Teile schneiden, Creme aufstreichen, zusammensetzen und eventuell anzuckern.

Tipp

Man kann die Topfenschnitten auch noch mit Glasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 116580
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was ist Ihr Lieblings Schnittenrezept?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenschnitten

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Topfenschnitten

  1. oliver85
    oliver85 kommentierte am 22.03.2020 um 16:32 Uhr

    Man kann auch Quimig-Vanille nehmen.

    Antworten
  2. bubulala
    bubulala kommentierte am 28.11.2019 um 21:50 Uhr

    Statt Maisstärke würde ich hier 1 Päckchen Vanillepudding Pulver zugeben

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 14.05.2019 um 23:27 Uhr

    ich passiere sehr selten und es funktioniert trotzdem

    Antworten
  4. gittili
    gittili kommentierte am 20.01.2016 um 22:13 Uhr

    ich würde Vanillepudding nehmen

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 16.08.2015 um 07:18 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenschnitten