Topfencreme mit Wildbeeren

Zutaten

Portionen: 4

  • 125 g Hagebutten
  • 125 g Holunderbeeren
  • 125 g Sanddornbeeren
  • 500 g Speisetopfen (20%)
  • 125 ml Wasser
  • 1 Zimt (Stange)
  • 3 EL Waldhonig
  • 2 EL Zitrone (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topfencreme mit Wildbeeren die Hagebutten entstielen und die Blütenansätze klein schneiden. Die Früchte halbieren, zwischen den Fingern zusammendrücken und die Kerne mit einer Messerspitze herauskratzen. Waschen und mit Honig, Saft einer Zitrone, Zimtstange und Wasser in einem Kochtopf aufkochen lassen, bei geschlossenem Deckel 25 min leicht kochen lassen.
  2. Holunderbeeren waschen und mit einer Gabel von den Zweigen streifen. Sanddornbeeren waschen und vorsichtig von den Zweigen ablösen. Holunderbeeren nach den 25 min zu den Hagebutten geben, 5 min mitköcheln, anschließend die Sanddornbeeren daugebenb und noch 1 Minute mitköcheln. Abkühlen lassen. Zimtstange herausnehmen.
  3. Die Hälfte der Beeren mit dem Topfen verrühren und in Dessertschalen aufteilen, die übrigen Beeren samt Saft darübergeben.
  4. Topfencreme mit Wildbeeren servieren.

Tipp

Topfencreme mit Wildbeeren ist ein vitaminreiches und leichtes Dessert!

  • Anzahl Zugriffe: 1363
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfencreme mit Wildbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfencreme mit Wildbeeren