Tomatensalz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Tomaten (getrocknet, nicht in Öl eingelegt)
  • 500 g Meersalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Tomatensalz die getrockneten Tomaten mit der Hälfte des Salzes in der Küchenmaschine ganz fein zerkleinern. Das restliche Salz untermischen.

Um eventuelle Restfeuchte zu entfernen, das Salz auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und einen Tag trocknen lassen. Dabei öfter mit den Händen durchmischen.

Wenn das Tomatensalz vollständig getrocknet ist, in Gläser füllen und gut verschließen.

Tipp

Das Tomatensalz sollte luftdicht verschlossen gelagert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Für das Tomatensalz die getrockneten Tomaten mit der Hälfte des Salzes in der Küchenmaschine ganz fein zerkleinern. Das restliche Salz untermischen.

Um eventuelle Restfeuchte zu entfernen, das Salz auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und einen Tag trocknen lassen. Dabei öfter mit den Händen durchmischen.

Wenn das Tomatensalz vollständig getrocknet ist, in Gläser füllen und gut verschließen.

Tipp

Das Tomatensalz sollte luftdicht verschlossen gelagert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Tomatensalz

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 16.02.2018 um 09:35 Uhr

    welchen Verwendungszweck hat dieses Salz?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche