Tomatenflügerl

Zutaten

Portionen: 2

  • 8-10 Stk. Hühnerflügel
  • 2 Dosen Tomaten (gestückelt)
  • 3 EL Grillgewürz
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 3 EL Knoblauchpulver
  • 4 EL Zucker (je nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Tomatenflügerl die Knoblauchzehen schälen, feinhacken und in etwas Olivenöl anbraten, bis sie leicht Farbe nehmen. Das Backrohr auf 190 Grad vorheizen.
  2. Nun die Dosentomaten etwas abseihen und zu dem angerösteten Knoblauch mischen. Das Knoblauchpulver, etwas Salz und den Zucker unterrühren.
  3. Die Rosmarinzweige zufügen und alles ca. 10 Minuten schwach köcheln lassen. Die Hühnerflügel in deine Auflaufform geben und mit dem Grillgewürz bestreuen.
  4. Die fertige Tomatensauce darübergießen und ca. 50-60 Minuten braten lassen. Die Tomatenflügerl anrichten und servieren.

Tipp

Zu den Tomatenflügerl passen Nudeln aber auch Reis oder gedämpfte Erdäpfel.

  • Anzahl Zugriffe: 701
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tomatenflügerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tomatenflügerl