Tiefkühlpizza selbst gemacht

Zutaten

Portionen: 10

  • Pizzateig (siehe Link im Text)
  • Belag (nach Wahl)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Tiefkühlpizza zunächst den Pizzateig nach dem Grundrezept herstellen. Wer möchte kann auch mehrere kleine Minipizzen machen.
  2. Den Teig ohne Belag nur ein paar Minuten backen (nicht die volle Zeit!). Auskühlen lassen.
  3. Die Pizza mit den gewünschten Zutaten ganz nach Belieben belegen, in Frischhaltefolie einwickeln und als Tiefkühlpizza einfrieren.

Tipp

Bei Bedarf die Tiefkühlpizza antauen und dann im Backrohr fertig backen.

  • Anzahl Zugriffe: 22661
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Tiefkühlpizza selbst gemacht

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 11.11.2015 um 19:37 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 26.08.2015 um 11:21 Uhr

    Das Rezept is gut, aber ich würde nie ein TK-Produkt daraus machen. Wenn ich Zeit habe, Pizza zu backen, dann esse ich diese auch gleich. Wenn ich keine Zeit dazu habe, und unbedingt Pizza haben will, dann kaufe ich mir eine.

    Antworten
  3. Erika Walder
    Erika Walder kommentierte am 25.08.2015 um 21:35 Uhr

    Sehr gute Idee

    Antworten
  4. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 21.07.2015 um 13:43 Uhr

    Super Idee! Muss ich probieren!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tiefkühlpizza selbst gemacht