Thunfischsteak mit Avocadopüree

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Thunfischsteaks jeweils 160 g
  • 3 Avocado
  • 2 Orangen
  • 1 Chilischote (frisch, klein)
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Koriandergrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl (neutral)
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 EL Gemüsefond
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben. Orangen so von der Schale befreien dass die weisse Haut vollständig entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten entfernen, den Saft aus den Fruchtrückständen auspressen und auffangen. Die Chili reinigen, entkernen, grob zerteilen und mit den Avocados, der Gemüsesuppe, dem Orangensaft sowie dem Koriandergrün zermusen, dann mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Orangenfilets würfeln und vorsichtig durchmischen.
  2. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Thunfischsteaks darin von ejder Seite 30 Sekunden rösten, herausnehmen und diagonal in schmale scheiben schneiden. Den Bratensaft mit Limetttensaft und Gemüsefond kurz aufwallen lassen. Thunfisch mit dem Avocadopüree auf warmen Tellern anrichten, mit Sauce beträufeln und mit Koriandergrün garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 955
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Thunfischsteak mit Avocadopüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischsteak mit Avocadopüree