Thunfischnudeln

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Dose(n) Thunfisch
  • 1-2 Zehe(n) Knoblauch
  • Kapern (nach Geschmack)
  • 2-3 Stk. Sardellen
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 Schuss Trockener Weisswein (Alternativ Creme Fraiche)
  • 1 Spritzer Tomatenmark
  • 5-6 Stk. Cocktailtomaten
  • 1 Stk. Zwiebel (klein)
  • 2-3 EL Speckwürfel
  • Bandnudeln (nach Bedarf)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel und Speckwürfel in Öl anrösten (das Öl vom Thunfisch abgießen und dazu verwenden). Mit Wein aufgießen, Zitrone und Tomatenmark dazu. Schließlich Thunfisch mit den klein geschnittenen restlichen Zutaten beimengen. Alles ein bisschen köcheln lassen und wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Zusammen mit al dente gekochten Nudeln servieren.

Tipp

Streuen Sie Käse über die fertigen Thunfischnudeln um den Geschmack zu verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 4544
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Thunfischnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischnudeln