Tessiner Risotto

Zutaten

Portionen: 5

  • 1 l Suppe (kräftig)
  • 300 g Reis
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 125 ml Weißwein (trocken)
  • 150 g Champignons
  • 1 Beutel Safran
  • 50 g Butter
  • 125 ml Schlagobers (süß)
  • 100 g Sbrinz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Suppe heiß halten. Den Langkornreis und die feingehackte Zwiebel in Olivenöl glasig weichdünsten. Mit dem Wein und ein wenig Suppe löschen.
  2. Die Schwammerln dazugeben und derweil des Kochvorgangs immer wiederholt mit Suppe aufgiessen, aber nur soviel, dass der Langkornreis gerade bedeckt wird. Nach 15 Min. wird der Safran in der letzten Tasse klare Suppe gelöst und beigegeben.
  3. Unmittelbar vor dem Servieren die Butter, das Schlagobers sowie den Sbrinz unter den Langkornreis ziehen, und fertig ist ein herrlich duftendes Risotto.

  • Anzahl Zugriffe: 681
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tessiner Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen