Tagliatelle mit Shrimps und feiner Currysauce

Zutaten

  • 1 EL Butter
  • 1 TL Öl
  • 2 Schalotten (gewürfelt)
  • 200 g Schlagobers
  • 1 TL Kurkuma
  • 3 TL Currypulver
  • 250 g Tagliatelle
  • 15 Shrimps (roh, daumengroß)
  • 1 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 1 EL Koriander (frisch gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter und Öl in einer hohen Bratpfanne erhitzen.
  2. Schalotten schälen, fein schneiden und in der Pfanne im heißen Fett anschwitzen. Currypulver hinzufügen und mit dem Schlagobers ablöschen. Aufkochen, Temperatur reduzieren und 10 bis 15 Minuten bei wenig Temperatur köcheln.
  3. Tagliatelle in ausreichend Wasser mit dem Kurkuma al dente kochen.
  4. Von den rohen Shrimps die Schale entfernen, entdarmen und der Länge nach halbieren. Kurz (3 Minuten) vor der Garzeit der Nudeln zu der Sauce geben und garen.
  5. Die Nudeln zu den Shrimps geben und mit der Sauce mischen.
  6. Mit fein gewiegter Petersilie und frischem Koriander überstreuen und servieren.

Tipp

Wer keinen Koriander mag, lässt ihn weg.

  • Anzahl Zugriffe: 1373
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tagliatelle mit Shrimps und feiner Currysauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tagliatelle mit Shrimps und feiner Currysauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tagliatelle mit Shrimps und feiner Currysauce