Süsse Zungen

Anzahl Zugriffe: 58.867

Zutaten

  •   210 g Butter (zimmerwarm)
  •   210 g Staubzucker (fein gesiebt oder Feinkristallzucker)
  •   1 Prise Salz
  •   1 Ei
  •   8 Dotter
  •   10 g Vanillezucker
  •   Zitronenschale (frisch gerieben oder Zitronenschalenpulver)
  •   1 cl Rum
  •   330 g Mehl (glatt)

Zum Füllen:

  •   Marmelade (Marille, Himbeer, Ribisel oder Pariser Creme)

Zum Tunken:

  •   ===Schokoladenglasur=== (hell, dunkel oder beliebig gefärbt)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker, Vanillezucker, Rum, Zitronenschale und Salz schaumig rühren. Nach und nach Dotter und Ei dazugeben, zuletzt Mehl unterheben. Masse in einen Spritzbeutel mit beliebiger Spritztülle füllen, kleine Stangen oder andere Formen aufspritzen und im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C etwa 10 Minuten hellbraun backen. Die Hälfte der ausgekühlten Zungen auf der Unterseite mit Marmelade oder Creme bestreichen und die andere Hälfte darauf setzen. Bis zur Hälfte in Schokoladeglasur tunken.

Tipp

Bei diesem Rezept handelt es sich um eine etwas größere Menge, da die süßen Zungen unterschiedlich gefüllt und verziert werden können.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

11 Kommentare „Süsse Zungen“

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner — 14.11.2015 um 08:22 Uhr

    Bin mir nicht sicher, ob das mit der Form so gelingt

  2. Marshmallow
    Marshmallow — 17.7.2015 um 07:19 Uhr

    sehr verlockend

  3. klaus1958
    klaus1958 — 16.7.2015 um 13:02 Uhr

    lecker

  4. minikatze
    minikatze — 3.7.2015 um 08:12 Uhr

    Lecker!

  5. Senior
    Senior — 11.6.2015 um 01:21 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Süsse Zungen