Süsse Kindheitstraeume

Zutaten

  • 4 Eier
  • Honig
  • Kuhmilch
  • 1 Pkg. Nuss-Nougat
  • Feinzucker
  • 1 Becher Ricotta
  • Vanillin-Zucker
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • 1 Pkg. Zwieback
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Crêpeteig zubereiten. Den Ricottakäse mit Zucker, Honig, Saft einer Zitrone und Vanillinzucker mischen. Die Nuss-Nougat-Krem auf einem heissen Wasserbad auflösen.
  2. Einen Crêpe zu Ende backen, zur halbe Menge mit der Käsecreme bestreichen und aufrollen. Diese Rolle in mehrere Teile kleinschneiden. Anschliessend mit der Nuss-Nougat-Krem aufbrezeln und mit Feinzucker bestäuben. .
  3. Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

  • Anzahl Zugriffe: 650
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süsse Kindheitstraeume

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen