Süße Croissant-Raupe

Anzahl Zugriffe: 4.068

Zutaten

Portionen: 12

  •   1 Pkg. Croissant-Teig
  •   100 g Nüsse (Haselnüsse oder Walnüsse, gerieben)
  •   50 g Zucker
  •   etwas Milch
  •   Schokolade (zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Für die süße Croissant-Raupe die Nüsse mit dem Zucker und der Milch verrühren, bis eine dicke Masse entsteht.Backofen auf 178 °C vorheizen.
  2. Croissantteig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten und auf dem mitgerollten Backpapier am Backblech entrollen.
  3. Aus dem Teig kleine Teigstücke schneiden, diese mittig mit der Nussmasse füllen, zu Kugeln formen und zu einer gewundenen Wurm aneinander setzen.
  4. Ein größeres Stück rund formen und als Kopf an ein Ende setzen. Restlichen Teig länglich formen und ans andere Ende setzen.
  5. Teig mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Wenn die süße Croissant-Raupe kalt ist, mit Schokolade verzieren.

Tipp

Man kann die Croissant-Raupe auch mit anderen Füllungen machen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

6 Kommentare „Süße Croissant-Raupe“

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe — 26.11.2015 um 07:37 Uhr

    Pfiffige Idee.

  2. Nusskipferl
    Nusskipferl — 14.10.2014 um 09:08 Uhr

    tolle Idee für den Kindergeburtstag

  3. kassandra306
    kassandra306 — 26.3.2014 um 08:50 Uhr

    eine originelle Idee!

  4. omami
    omami — 25.3.2014 um 12:56 Uhr

    Super Idee !

  5. thereslok
    thereslok — 25.3.2014 um 09:02 Uhr

    schaut super aus!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Süße Croissant-Raupe