Steirische Kürbiscremesuppe

Für die Kürbiscremesuppe die Zwiebeln würfeln und andünsten, Knoblauch und gewürfelten Kürbis kurz mitrösten.

Zubereitung

  1. Für die Kürbiscremesuppe die Zwiebeln würfeln und andünsten, Knoblauch und gewürfelten Kürbis kurz mitrösten. Mit Bio-Gemüsesuppe oder in Wasser gelöstem Bio-Suppenwürfel aufgießen. Mit Salz würzen.
    Ca. 8 Minuten kochen lassen. (Nicht zu lange kochen, damit der Kürbis nicht verkocht wird).
  2. Mit dem Pürierstab die Suppe fein aufschlagen. Mit Pfeffer und gegebenenfalls nochmal mit Salz abschmecken. Die Suppe in einer Suppenschüssel anrichten und mit Kürbiskernöl beträufeln. Die Kürbiscremesuppe mit Schnittlauch und geschlagenem Obers abrunden. Guten Appetit!

  • Anzahl Zugriffe: 29457
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Steirische Kürbiscremesuppe

  1. Sage
    Sage kommentierte am 23.09.2018 um 15:29 Uhr

    dazu gebe ich oben angeröstetes in Würfel geschnittenes Brot .

    Antworten
  2. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 21.08.2017 um 22:00 Uhr

    Ich würde noch etwas Schmand unterrühren

    Antworten
  3. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 08.09.2015 um 10:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 06.06.2015 um 16:05 Uhr

    liest sich sehr gut :)

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 13.05.2015 um 23:43 Uhr

    köstlich

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Steirische Kürbiscremesuppe