Spinatnudeln

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spinatnudeln die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Knoblauch und Zwiebel klein hacken und im Olivenöl anrösten.
  2. Den Spinat waschen, klein schneiden und in den Topf dazu geben. So lange weiter rösten, bis der Spinat zusammengefallen ist. Die Soja Cuisine dazugeben, 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  3. Die Nudeln abtropfen lassen und mit der Spinatsauce mischen. Die Spinatnudeln gleich servieren.

Tipp

Veganer Parmesan passt hervorragend zu den Spinatnudeln.

  • Anzahl Zugriffe: 54688
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Spinatnudeln

  1. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 13.12.2018 um 16:08 Uhr

    schnell fertig und sehr gut! Mit etwas Chili und anderen Kräutern lässt sich dieses Rezept auch gut variieren!

    Antworten
  2. Vilandra
    Vilandra kommentierte am 05.03.2016 um 19:22 Uhr

    Geht total einfach und schnell! Da ich gerade keine Soja Cuisine daheim hatte, habe ich einfach mit etwas Wasser und Joya Cremesse (veganer Sauerrahm) die Sauce gemacht.

    Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 26.11.2015 um 07:45 Uhr

    einfach köstlich

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 15.07.2015 um 22:54 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 31.01.2015 um 18:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinatnudeln