Spinat-Canneloni mit Spargelsauce

Zutaten

Portionen: 3

  • 18 Becherneloniröhrchen; ohne Vorkochen, (etwa)
  • 500 g Spinat
  • 500 g Stangenspargel
  • 1 Pkg. Schlagobers
  • Weißwein (etwas)
  • 300 g Gouda (geraspelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Koriander; gemahlen, wenig
  • Worcestersauce; ein kleines bisschen
  • Estragon (frisch, gehackt)
  • Fett (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Spinatrezept für jeden Geschmack:
  2. Canneloniröhrchen mit Spinat (Tk beziehungsweise frischem gekochtem) ausfüllen und in eine gut gefettete Form legen.
  3. Stangenspargel abschälen und in gesalzenem und gezuckertem Wasser zirka 15 Min. machen. Spargelstangen halbieren und die oberen Hälften in die Zwischenräume der Canneloni legen.
  4. Die unteren Spargelhälften zermusen, in einem Kochtopf erwärmen und Schlagobers sowie Weißwein unterziehen. nach und nach 3/4 des Käses unterziehen und mit Salz und Pfeffer sowie Koriander und Worcestersauce nachwürzen. Estragon unterziehen.
  5. Die Sauce über die Canneloni Form und den übrigen Käse darüber streuen. Bei 225 °C ungefähr 30 Min. backen.

  • Anzahl Zugriffe: 755
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spinat-Canneloni mit Spargelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinat-Canneloni mit Spargelsauce