Spargelstangen mit Prosciutto crudo

Zutaten

Portionen: 26

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blätterteig
  • 16 Stange(n) Spargel (grün)
  • 8 Blatt Prosciutto crudo
  • 1 Stk. Ei (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Zubereitung

  1. Blätterteig ca. 10 Min. vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen und das Backrohr auf 220° C vorheizen. Frische Spargelstangen ca. 5 Min. in kochendem Salzwasser kochen und kühl stellen oder den Spargel aus dem Glas gut abtropfen lassen. Blätterteig auf dem mitgerollten Backpapier auf einem Backblech entrollen, mit verquirltem Ei bestreichen und in 1,5 cm breite Streifen schneiden. Prosciuttoblätter der Länge nach halbieren und um 2 - 3 halbe Spargelstangen wickeln. Je einen Teigstreifen spiralenartig herumwickeln und auf das mit dem mitgerollten Backpapier ausgelegte Backblech legen. Ca. 10 - 12 Min. goldgelb backen. Noch lauwarm servieren!

  • Anzahl Zugriffe: 12171
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Spargelstangen mit Prosciutto crudo

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 21.12.2015 um 22:41 Uhr

    liest sich gut

    Antworten
  2. anneliese
    anneliese kommentierte am 06.12.2015 um 11:29 Uhr

    super Idee

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 18.10.2015 um 20:31 Uhr

    toll

    Antworten
  4. mairimko
    mairimko kommentierte am 12.09.2015 um 14:40 Uhr

    tolle idee!

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 14.06.2015 um 06:40 Uhr

    schaut sehr ansprechend aus

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargelstangen mit Prosciutto crudo