Kürbiscremesuppe

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen, Kerngehäuse entfernen und das Kürbisfleisch in Würfel schneiden.
  2. Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. Gepressten Knoblauch dazugeben.
  3. Alles in einen ungelochten Behälter geben und mit 1 l Wasser auffüllen.
  4. Mit Suppenwürze, Salz, Pfeffer, Ingwer oder Ingwerpulver abschmecken und garen.
  5. Temperatureinstellung: 120° C Garzeit: 10 Minuten
  6. Nach der Garzeit die Suppe pürieren, eventuell nochmals nachwürzen, Schlagobers und Crème fraîche dazugeben.
  7. Zum Garnieren ein paar Kürbiskerne und einige Tropfen Kürbiskernöl in die Suppe geben.

Tipp

Die Kürbiscremesuppe lässt sich wunderbar einfrieren. So hat man immer etwas zum Essen parat, wenn es einmal schnell gehen soll.

  • Anzahl Zugriffe: 42607
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbiscremesuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Kürbiscremesuppe

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 27.10.2016 um 15:18 Uhr

    Ingwer in der Kürbiscremesuppe war mir neu, passt aber sehr gut dazu :) Ich habe einen frischen Ingwer genommen und rein gerieben.

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 02.05.2015 um 22:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. monikalack
    monikalack kommentierte am 18.04.2015 um 16:09 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 25.02.2015 um 13:53 Uhr

    toll

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 20.02.2015 um 15:56 Uhr

    Eine Wucht

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbiscremesuppe