Solospargel mit Schinken-Kräuterrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1/2 kg Solospargel
  • 1 TL Thea
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • 1 Semmel (alt)
  • 15 dag Schinken (geschnitten)
  • 1 TL Thea
  • 1 Würfel Knorr Kräuterlinge "Petersilie-Knoblauch"
  • Zitronensaft
  • 1 Becher Sauerrahm (1/4 l)
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • Muskatnuss
Sponsored by Thea

Für die Solospargel mit Schinken-Kräuterrahm die Spargel schälen und ca. 3 cm vom Ende abschneiden.

Wasser mit Salz, Thea und Zucker aufkochen, Spargelstangen und Semmel hineingeben, bissfest kochen.

Schinken in Thea andünsten, mit Spargelfond ablöschen, Kräuterlinge und Zitronensaft zufügen und kurz aufkochen.

Sauerrahm unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Spargel aus dem Fond nehmen, auf Tellern anrichten und die Sauce darüber gießen.

Die Solospargel mit Schinken-Kräuterrahm servieren.

 

Tipp

Wenn Sie es vegetarisch mögen, dann lassen Sie den Schinken einfach weg und servieren Spargel mit Kräuterrahm.

Was denken Sie über das Rezept?
11 1 0

Kommentare6

Solospargel mit Schinken-Kräuterrahm

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 10.05.2016 um 11:58 Uhr

    Ich nehme keinen Würfel, sondern schneide die Petersilie und den Knoblauch frisch dazu

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 06.04.2017 um 08:18 Uhr

    Frische Kräuter sind immer besser.

    Antworten
  3. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 16.05.2015 um 20:04 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 06.05.2015 um 15:28 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Andy69
    Andy69 kommentierte am 03.03.2015 um 13:30 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche