Solettistanitzel

Zutaten

Portionen: 6

  • 200 g Schokolade (dunkel)
  • Pflanzenöl
  • 50 g Soletti
  • 6 Stk. Stanitzel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Solettistanitzel die Schokolade mit etwas Öl im Wasserbad schmelzen. Die Soletti in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und (am besten mit einem Schnitzelklopfer) in kleine Stücke zerbröseln.

Die Stanitzel in die geschmolzene Schokolade tauchen, etwas abtropfen lassen und in die Solettibrösel tunken. Die Solettistanitzel mit Eiskugeln nach Geschmack befüllen.

Tipp

Zum Trocknen stellen Sie die Solettistanitzel am besten in hohe Gläser.

  • Anzahl Zugriffe: 1334
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Solettistanitzel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Solettistanitzel

  1. Merl
    Merl kommentierte am 26.12.2017 um 20:59 Uhr

    Das ist ja mal eine Geschmackskombination -- süß-salzig!Ich kenne solche Eistütenrand-Verzierungen zwar mit Schokolade (hell oder dunkel) & Nüssen, Streuseln, Samen, Popcorn oder sog. Powerfood , aber so noch nicht.Mal schauen, welche Eissorten da so zu gehen. Esse ja nur Fruchteis/Sorbet.Bin gespannt!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Solettistanitzel