Sizilianischer Sommerkuchen

Zutaten

Portionen: 1

Für den Teig:

  • 400 g Weizenmehl
  • 100 g Stärkemehl
  • 70 ml Limoncello
  • 80 ml Zitronensaft (mit Mineralwasser verdünnt)
  • 180 g Butter (zimmerwarm)
  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Für den Obstbelag:

Für den Streuselbelag:

  • 100 g Butter (zimmerwarm)
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g Mandeln (geriebene)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Sommerkuchen Eier, Zucker, Salz, Butter, Vanillezucker schaumig rühren, Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Flüssigkeit einrühren.
  2. Ein Blech mit Backpapier auslegen, Teig aufstreichen und mit Obst belegen. Butter, Zucker, Mehl, Mandeln mit dem Knethacken zu Streusel verarbeiten und über dem Kuchen verteilen.
  3. Bei 180 °C ca. 35 Minuten backen bis der Streusel schön crunchy ist!

Tipp

Der Sommerkuchen schmeckt auch super mit Pfirsichen und Himbeeren.

  • Anzahl Zugriffe: 2303
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sizilianischer Sommerkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sizilianischer Sommerkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sizilianischer Sommerkuchen