Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Shrimpkutter-Baguettes

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Grosse Shrimps; frische, ungeschälte, King Prawns
  • 40 g Frühlingszwiebeln (klein geschnitten)
  • 2 Teelöffel Knoblauch; durchgepresster
  • 225 g Butter (flüssig)
  • 1 EL Weisswein (trocken)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 0.125 Teelöffel Salz
  • 0.125 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Dillspitzen; getrocknete
  • 1 Teelöffel Petersilie (fein gehackt)
  • 2 Bagüttebrötchen; in Längsrichtung aufgeschnitten und getoastet
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Shrimps abschälen und Därme entfernen. Butter in einer großen Bratpfanne mit hohem Rand erhitzen. Jungzwiebel und Knoblauch dazugeben, auf mittlerer Hitze unter Rühren weichdünsten. Wein, Shrimps, Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer hinzufügen. Auf mittlerer Hitze fünf bis sechs Min. weichdünsten, bis die Shrimps rosa sind, dabei gelegentlich umrühren. Shrimpmischung gleichmässig auf die vier Brötchenhälften gleichmäßig verteilen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 865
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Shrimpkutter-Baguettes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Shrimpkutter-Baguettes