Sherry hausgemacht

Zutaten

  • 1 l Cognac (oder Weinbrand)
  • 25 dag Zucker
  • 1 kg Kirschen (schwarze, ohne Kerne)
  • 1 TL Johannisbeeren (schwarze)
  • 1/2 TL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Sherry die Kirschen leicht zerdrücken und mit den restlichen Zutaten in ein großes Gefäß (Glas oder Steinguttopf) geben. Ein paar Kerne aufklopfen und ebenfalls ins Glas geben.
  2. Das Glas mit Klarsichtfolie verschließen. Ca. 6 Monate zimmerwarm stellen. Danach abseihen und in verschließbare Flasche füllen.

Tipp

Ein selbstgemachter Sherry ist ein nettes Mitbringsel.

  • Anzahl Zugriffe: 3570
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sherry hausgemacht

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Sherry hausgemacht

  1. habibti
    habibti kommentierte am 18.09.2015 um 21:54 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sherry hausgemacht