Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kakaokekstorte mit weißer Schokocreme

Zutaten

Portionen: 4

  • 20-25 Stk. Kakakokekse (mit Vanillecremefüllung)
  • 50 g Sommerbutter (geschmolzen)
  • 250 ml Schlagobers
  • 200 g Schokolade (weiße)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eine Springform (18 cm) vorbereiten. Die Kakaokekse auseinander drehen, die Cremefüllung in eine separate Schüssel geben und die Kekshälften zerkleinern.
  2. Etwa drei gehäufte EL der Kekskrümel zur Seite stellen, den Rest mit der geschmolzenen Sommerbutter vermischen, in die vorbereitete Springform füllen, festdrücken und in den Kühlschrank stellen.
  3. Für die weiße Schokocreme die Schokolade in Stücke brechen und in die Schüssel zur beiseite gestellten Cremefüllung geben. Schlagobers in einem Topf erhitzen und dann über die Schokolade gießen.
  4. Etwas warten und dann mit einem Schneebesen gut durchrühren bis sich Schokolade und Cremefüllung aufgelöst haben. Die Schüssel zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
  5. Nach etwa 2 Stunden die weiße Schokocreme mit einem Mixer cremig aufschlagen und auf den vorbereiteten Keksboden (der in der Zwischenzeit auch ausgekühlt und fest geworden ist) streichen.
  6. Mit den beiseite gestellten Kekskrümeln bestreuen und am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen und fest werden lassen.

Tipp

Die Kakaokekstorte kann auch mit dunkler Schokolade gemacht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1566
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kakaokekstorte mit weißer Schokocreme

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kakaokekstorte mit weißer Schokocreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen