Sesamweckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Weizenmehl (glatt)
  • 200 g Vollkornmehl
  • 1/2 Würfel Germ (frisch)
  • 3 EL Sesam
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Hausbrotgewürz
  • 4 EL Buttermilch
  • 300 ml Wasser (lauwarmes)
Auf die Einkaufsliste

Für die Sesamweckerl das Backrohr auf 240° Ober-/Unterhitze vorheizen. Weizenmehl und Vollkornmehl in eine Schüssel geben, die Germ dazubröseln und gut vermengen.

Die Gewürze, Sesam, Wasser und Buttermilch dazugeben, gut miteinander vermischen und kräftig kneten. Den Teig mit etwas Mehl bestäuben und an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.

Danach mit einem Löffel kleine Laibchen formen, mit Wasser bestreichen, mit Sesam bestreuen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Für ca. 10 Minuten backen, auf 180° zurückdrehen und für weitere 10-15 Minuten backen. Danach die Sesamweckerl zum Auskühlen auf ein Gitter geben.

Tipp

Auch mit Kürbiskernen schmecken die Sesamweckerl sehr gut.

Was denken Sie über das Rezept?
6 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Sesamweckerl

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 01.05.2017 um 09:59 Uhr

    Das For en mit dem Löffel finde ich umständlich. Zumal die Wecken ja recht groß werden bei 6Stueck aus 500g Mehl. Ich forme per Hand und bekomme 8-9 Stück aus dem Teig.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche