Sesamsauce

Zutaten

  • 100 g Weisse japanische Sesamsamen
  • 2 TL Öl
  • 125 ml Sojasauce (japanisch)
  • 2 EL Mirin
  • 3 TL Zucker (fein)
  • 0.5 TL Dashi-Suppenwürfel
  • 125 ml Wasser (warm)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Sesamsamen in einer trockenen Bratpfanne bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Min. rösten, die Bratpfanne dabei leicht schwenken, bis die Samen goldbraun sind. 2. den Sesamsaat im Mörser zerstoßen und zu einer Paste mahlen 3. vielleicht Öl dazugeben, damit sich die Paste leichter bindet 4. Paste mit Zucker, Sojasauce, Mirin, Dashi und warmem Wasser vermengen 5. abgedeckt im Kühlschrank behalten und innerhalb von 2 Tagen nach Vorbereitung verbrauchen.

  • Anzahl Zugriffe: 3056
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sesamsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen