Selbstgemachter Chai Latte

Zutaten

Portionen: 2

  • 15 g Zimt (Stange)
  • 5 g Gewürznelken
  • 15 g Kardamom (grün)
  • 15 g Pfefferkörner (schwarz)
  • 1 Sternanis
  • 500 ml Milch
  • 2-3 TL Schwarztee (offen)
  • 1 EL Rohrzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den selbstgemachten Chai Latte zunächst die Gewürze fein mahlen bzw. mörsern. Alternativ kann man sie auch grob zerbrechen oder zerdrücken und in einen Teebeutel oder ein Teeei füllen.
  2. Die Milch mit 1 TL der Gewürzmischung bzw. mit dem Gewürz-Beutel erhitzen bis sie fast kocht. Ungefähr 2 Minuten ziehen lassen. Dann ein Teeei mit dem Schwarztee hineinhängen und weitere 3 Minuten ziehen lassen. Gewürze und Tee entfernen.
  3. Die Milch nochmals erhitzen und den Zucker darin auflösen.
  4. Den selbstgemachten Chai Latte sofort servieren.

Tipp

Wer möchte, kann den Chai Latte auch mit aufgeschäumter Milch verfeinern. Nach Geschmack kann man auch Muskat oder Ingwer hinzufügen.

  • Anzahl Zugriffe: 99910
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Selbstgemachter Chai Latte

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Selbstgemachter Chai Latte

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 16.11.2015 um 18:23 Uhr

    Habe ich in ähnlicher Form von einem Teegeschäft, so lecker, aber selber zusammen mischen muss ich auch mal probieren :)

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 03.11.2014 um 06:42 Uhr

    Zutaten sind sehr gesund,Ähnliches hat mir auch ein Inder verraten(Süssholz,Fenchel)

    Antworten
  3. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 06.08.2013 um 11:58 Uhr

    Hört sich sehr interessant an, mit dem Pfeffer

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Selbstgemachter Chai Latte