Selbstgemachte Paprika-Pommes aus dem Backrohr

Anzahl Zugriffe: 7.822

Zutaten

Portionen: 2

  • 500 g Erdäpfel (festkochend)
  •   3 EL Sonnenblumenöl
  •   1 TL Paprikapulver (edelsüß)

Zubereitung

  1. Für selbstgemachte Paprika-Pommes aus dem Backrohr zunächst das Backrohr auf 180 °C Umluft aufheizen.
  2. Die Erdäpfel schälen, abwaschen, trocken tupfen und anschließend in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Die Streifen in einer Schüssel mit dem Öl und dem Paprikapulver vermischen und dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.
  3. Die Erdäpfel für ca. 40 Minuten ins Backrohr schieben und mehrmals (etwa alle 10 Minuten) umrühren.
  4. Selbstgemachte Paprika-Pommes aus dem Backrohr salzen und servieren!

Tipp

Wer es scharf mag, kann den selbstgemachten Paprika-Pommes aus dem Backrohr natürlich auch scharfes Paprikagewürz oder Chili beimengen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Selbstgemachte Paprika-Pommes aus dem Backrohr

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Selbstgemachte Paprika-Pommes aus dem Backrohr“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Selbstgemachte Paprika-Pommes aus dem Backrohr