Seeteufel

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Seeteufel den fisch in kleine Medaillons zerkleinern, diese mit Salz würzen, in Mehl wenden und in Olivenöl anbraten.
  2. Langusten kochen (oder vorgekochte verwenden), danach sehr klein hacken. Die Karotten kochen, durch ein Sieb streichen oder mit etwas Öl pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Karotten mit den kleingehackten Langusten, einemSchuss Weißwein und ein paar Tropfen Öl verrühren und diese Paste auf die Seeteufel-Medaillons auftragen.

Tipp

Verwenden Sie für den Seeteufel hochwertiges Olivenöl für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 1299
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Seeteufel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Seeteufel