Schweinsmedaillons mit Zwiebelsauce

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schweinsmedaillons mit Zwiebelsauce Olivenöl in eine Pfanne geben und die Schweinsmedaillons auf beiden Seiten gut anbraten. Die Zwiebel beigeben und und leicht anrösten. Nun mit einem guten halben Liter Wasser aufgießen und den Suppenwürfel fein zerdrückt beigeben. Das Ganze noch 20 Minuten ziehen lassen.

Tipp

Beim Anrichten den Zwiebel abseihen und über die Medaillons verteilen

  • Anzahl Zugriffe: 4929
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Schweinsmedaillons mit Zwiebelsauce

  1. annelie3
    annelie3 kommentierte am 15.10.2020 um 18:48 Uhr

    Habe mit Rindsuppe aufgegossen.

    Antworten
  2. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 27.08.2014 um 12:56 Uhr

    geht schnell und schmeckt toll.

    Antworten
  3. Thekla
    Thekla kommentierte am 17.08.2014 um 18:48 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 04.09.2013 um 22:49 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsmedaillons mit Zwiebelsauce