Schweinsbraten Provençale mit Knoblauch

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und vierteln. Den Braten damit spicken, d. H. Fleisch mit der Messerspitze leicht einkerben und die Knoblauchstücke in das Fleisch drücken.
  2. Aus dem Senf sowie den Kräutern eine Marinade rühren. Den Braten mit der Marinade einstreichen.
  3. Auf den Grillspieß stecken bzw. im Grillbratkorb anfügen. Nahe bei der Glut gut anbraten.
  4. Danach bei mittlerer Hitze und größerem Abstand zur Glut ungefähr 1 3/4 bis 2 Stunden gillieren. Immer erneut mit dem austretenden Bratensud begießen.
  5. Mit einem Fleischthermometer den Gargrad messen.
  6. Den Braten vor dem Tranchieren 10 Minuten unter zugedeckt warm stellen. Auf dem Teller nach Wahl würzen.

Tipp

Dazu passen Knödel oder Bratkartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 1049
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsbraten Provençale mit Knoblauch

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinsbraten Provençale mit Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsbraten Provençale mit Knoblauch