Schweinsbraten mit Granatapfelsauce

koema koema

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schweinsbraten mit Granatapfelsauce das Braten würzen, mit 1/4 l Suppe untergießen und bei 180° ca 1 1/2 Stunde braten. Öfters übergießen.
  2. 1/4 l Suppe mit Wein, Saft und der Hälfte der Kerne sowie den Kräutern etwas einkochen und mit Bröseln binden. Vor dem servieren restliche Kerne und Rosinen einrühren.
  3. Den Schweinsbraten mit Granatapfelsauce servieren.

Tipp

Zum Schweinsbraten passen natürlich alle Arten von Knödeln und Rotkraut.

  • Anzahl Zugriffe: 1164
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Schweinsbraten mit Granatapfelsauce

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 19.07.2015 um 14:39 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsbraten mit Granatapfelsauce