Schweinefilet in Weißweinsauce mit Weintrauben

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Schweinefilet in Weißweinsauce das Filet parieren und in Würfeln schneiden. Die Schalotten schälen und fein würfeln.
  2. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im Olivenöl scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und im Bratenansatz die Schalottenwürfel anbraten.
  3. Alles mit dem Weißwein und der Suppe aufgießen. Das Fleisch zurück in die Pfanne geben und alles ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Maizena in kaltem Wasser anrühren und zur Sauce geben.
  4. Alles noch einmal aufkochen lassen. Mit Senf, Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss die halbierten Weintrauben unterrühren. Nicht mehr kochen lassen, nur noch warm halten.
  5. Das Schweinefilet in Weißweinsauce anrichten und servieren.

Tipp

Zu Schweinefilet in Weißweinsauce passen am besten z.B. Nudeln oder Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 5952
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Schweinefilet in Weißweinsauce mit Weintrauben

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 30.11.2015 um 12:27 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 13.11.2015 um 11:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 15.10.2015 um 17:30 Uhr

    wirklich interessant

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 15.10.2015 um 11:43 Uhr

    interessantes Rezept

    Antworten
  5. karolus1
    karolus1 kommentierte am 24.08.2015 um 07:47 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinefilet in Weißweinsauce mit Weintrauben