Schwarzbrot mit Rübenkraut

Zutaten

  • 1000 ml Buttermilch
  • 2 Hefewürfel
  • 500 g Weizenschrot
  • 500 g Roggenschrot
  • 500 g Weizenvollkornmehl
  • 250 g Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Salz
  • 1 Pkg. Rübenkraut
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Buttermilch lauwarm erwärmen, die 2 Würfel Germ darin gutveruehren, alle anderen Ingredienzien in eine grosse Schüssel füllen. Mit der Buttermilch zu einem Teig zubereiten. In eine gefette Brotform Form.
  2. Etwas gehen.
  3. Bei 150 Grad 2 Stunden und 45 min backen, die letzte Std. Die geben mit Aluminiumfolie bedecken.
  4. Daraufhin Backrohr abstellen und 2 Stunden ruhen.

  • Anzahl Zugriffe: 1449
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schwarzbrot mit Rübenkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schwarzbrot mit Rübenkraut