Schwarzbeerdatscherl

Zutaten

Portionen: 2

  • 20 dag Mehl
  • 10 dag Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stk. Ei
  • 500 g Heidelbeeren (frisch)
  • 200 g Butterschmalz (zum Ausbacken für die Pfanne)
  • 1/8 l Milch
  • etwas Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schwarzbeerdatscherl Milch, Mehl, Zucker, Salz und Ei zu einem festen Teig verrühren. Die Heidelbeeren vorsichtig unterheben.
  2. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und je einen großen EL Teig in die Pfanne geben. Etwas flachdrücken und zu einem Datscherl beiderseits anbraten.
  3. Die Datscherl auf einer Küchenrolle etwas abtropfen lassen und warm mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Je mehr Heidelbeeren Sie in den Teig geben, umso schwieriger wird zwar das Ausbacken der Schwarzbeerdatscherl, ohne dass diese zerfallen, sie sind aber auch umso köstlicher.

  • Anzahl Zugriffe: 11761
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Schwarzbeerdatscherl

  1. solo
    solo kommentierte am 20.07.2016 um 17:33 Uhr

    Nach einem Rezept für Heidelbeer-Datschkerln habe ich bis jetzt vergebens gesucht. Und hier heißt es Schwarzbeer. Ich freue mich, dass ich's gefunden habe.

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 14.12.2015 um 23:02 Uhr

    also, das hat schon was

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 07.07.2015 um 20:34 Uhr

    gut

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 31.05.2015 um 20:30 Uhr

    Herrlich

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 28.02.2015 um 22:53 Uhr

    super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schwarzbeerdatscherl