Schokostangerl

Zutaten

Portionen: 1

Für den Teig:

  • 250 g Butter
  • 140 g Staubzucker (gesiebt)
  • 3 Eidotter
  • 200 g Mehl (glatt)
  • 50 g Kakao

Für die Fülle:

  • 120 g Johannisbeermarmelade

Zum Glasieren:

  • 1 Becher Vanilleglasur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Schokostangerl die kalte Butter würfelig schneiden und mit dem Staubzucker glatt rühren, Eidotter hinzufügen und mit dem Kakao so lange rühren bis die Masse glatt ist, dann das Mehl unterrühren.

Es soll ein spritzfähiger Teig entstehen. Mit einem Spritzbeutel und kleinerer Düse 4-5 cm lange Streifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen 8-10 Minuten bei 170 °C Umluft backen.

Erkaltet mit Marmelade füllen, eine Seite in die Glasur tauchen und die Schokostangerl anschließend trocknen lassen.

Tipp

Die Schokostangerl können beliebig gefüllt werden. Auch wie sie glasiert werden, ist beliebig nach eigenem Geschmack variierbar. Statt Vanilleglasur kann auch weiße Schokoladeglasur verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 268
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Schokostangerl

Passende Artikel zu Schokostangerl

Kommentare0

Schokostangerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte