Schoko-Moelleux mit Karamellkern

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Butter (plus etwas Butter zum Einfetten)
  • 200 g Bitterschokolade (mind. 70 %)
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 EL Karamellcreme (mit gesalzener Butter; Brotaufstrich/Fertigprodukt)
  • 1 EL Kakaopulver

Grundzutaten aus dem Vorrat:

Außerdem:

  • 4 Souffléförmchen (Ø 9 cm)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze oder 200 °C Umluft vorheizen und die Souffléförmchen gut mit Butter einfetten.
  2. Die Schokolade grob hacken, mit der Butter in einen kleinen Topf geben und bei sehr niedriger Hitze schmelzen lassen, dabei ab und zu umrühren. Vom Herd nehmen und lauwarm abkühlen lassen.
  3. Eier und Honig mit den Quirlen des Handrührgeräts in einer Schüssel cremig schlagen. Die lauwarme Schoko-Butter-Mischung unterrühren, dann das Mehl kurz einarbeiten.
  4. Die Hälfte des Teigs in die vorbereiteten Förmchen füllen und jeweils eine kleine Mulde hineindrücken. Die Karamellcreme auf die Mulden verteilen und den übrigen Teig daraufgeben. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten backen – nicht zu lange backen, der Teig soll innen noch fast flüssig sein!
  5. Herausnehmen, die Törtchen mit einem kleinen Messer vorsichtig aus den Förmchen lösen und auf vier Teller setzen. Mit dem Kakao bestreuen und direkt genießen.

Tipp

Das Dessert mit frischen Himbeeren und einem Blatt Minze garnieren.

Alternativ zu den Souffléförmchen können Sie ofenfeste Cappuccinotassen verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 4076
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schoko-Moelleux mit Karamellkern

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schoko-Moelleux mit Karamellkern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen