Schoko-Chili-Törtchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g Schokolade (78 % Kakao)
  • 2 Stk. Eier
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 Schote(n) Chili (entkernt und fein gehackt oder 1/2 TL Chilipaste)
  • Butter (für die Förmchen)
  • Zucker (für die Förmchen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Chili-Törtchen die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen und verrühren. Zucker und Chili zufügen und glattrühren.
  2. Eier nach und nach locker unter die Masse heben, zum Schluß noch das Mehl unterziehen. Kleine Förmchen mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen.
  3. Die Masse in den Förmchen verteilen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten backen. Aus der Form stürzen, mit Saucen oder Kompott anrichten.

Tipp

Die Schoko-Chili-Törtchen kann man auch mit weniger Chili zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 3169
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schoko-Chili-Törtchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Schoko-Chili-Törtchen

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 17.01.2016 um 18:21 Uhr

    Anstelle frischer Chillies verwenden wir sehr gerne getrocknete.

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 05.12.2015 um 17:09 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  3. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 06.11.2015 um 13:15 Uhr

    Da ich chillischokolade sehr mag, kann ich mir das :-)auch gut vorstellen

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 10.10.2015 um 19:39 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 10.10.2015 um 19:27 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen