Schnelles Geschnetzeltes

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Das küchenfertige Schweinefilet abspülen, abtrocknen, in Streifchen oder evtl. Würfel kleinschneiden.
  2. 2. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Fleisch dadrin unter durchgehendem Rühren brutzeln, herausnehmen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und warm stellen.
  3. 3. Die Zwiebel von der Schale befreien, fein häckseln, in Bratfett geben und glasig schwitzen.
  4. 4. Die Champignons reinigen, abspülen, in Scheibchen kleinschneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln, zur Zwiebel geben und kurz mitschwitzen.
  5. 5. mit Weißwein löschen, mit der gebundenen hellen Sosse auffüllen und 4-5 Min. auf kleiner Flamme sieden lassen.
  6. 6. Die Sosse mit Pfeffer, Salz, Worcestersauce und Saft einer Zitrone kräftig würzen, jeweils nach Belieben mit ein klein bisschen Schlagobers verfeinern.
  7. 7. Das Fleisch in Sosse einfüllen, abermals heiß machen, aber nicht mehr aufwallen lassen lassen, dekorativ anbieten und mit den verlesenen, gewaschenen und frisch gehackten Kräutern bestreut auf den Tisch hinstellen.
  8. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 875
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schnelles Geschnetzeltes

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 19.06.2014 um 10:07 Uhr

    Putengeschnetzeltes .. mit Schweinefilet ??

    Antworten
    • Alenka_kocht
      Alenka_kocht kommentierte am 20.06.2014 um 14:29 Uhr

      Wir haben den Titel schon ausgebessert. Danke für den Hinweis. Mit kulinarischen Grüßen!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schnelles Geschnetzeltes