Schneller Spinat-Melonen-Salat mit Garnelen

Anzahl Zugriffe: 29.397

Zutaten

Portionen: 4

Für das Dressing:

Zubereitung

  1. Für den schnellen Spinat-Melonen-Salat mit Garnelen Zuckermelone halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen, schälen und würfelig schneiden.
  2. Avocado halbieren, schälen, den Kern herausnehmen und ebenfalls würfelig schneiden. Die Frühlingszwiebeln fein hacken.
  3. Die Paprikaschote mit kaltem Wasser abspülen und trocken reiben. Stielansatz, Kerne und weiße Häutchen entfernen und kleinwürfelig schneiden.
  4. Schafkäse ebenfalls in Würfel schneiden.
  5. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin scharf anbraten.
  6. Für das Dressing Olivenöl, Limettensaft und Honig gut verrühren und die Minzeblätter untermengen.
  7. Babyspinat mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Mit den restlichen Zutaten vermischen. Den Spinat-Melonen-Salat mit Garnelen in Salatschüsseln anrichten und mit dem Dressing beträufeln.
  8. Sie verwenden frische Garnelen?
    Wie Sie Garnelen richtig schälen, zeigt dieses Video.

Tipp

Der schnelle Spinat-Melonen-Salat mit Garnelen ist ein herrlich leichter Sommergenuss und schnell zubereitet. Perfekt für warme Sommerabende oder als Mittags-Snack im Büro.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schneller Spinat-Melonen-Salat mit Garnelen

Ähnliche Rezepte

38 Kommentare „Schneller Spinat-Melonen-Salat mit Garnelen“

  1. yoyama
    yoyama — 8.3.2022 um 18:40 Uhr

    schmeckt hervorragend

  2. Gast — 30.11.2015 um 06:11 Uhr

    lecker

  3. Fani1
    Fani1 — 14.11.2015 um 07:51 Uhr

    Was Besonderes!

  4. Gast — 11.9.2015 um 14:08 Uhr

    gut

  5. Tennismaedel
    Tennismaedel — 11.9.2015 um 13:19 Uhr

    köstlich

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Schneller Spinat-Melonen-Salat mit Garnelen