Schlagobers-Gugelhupf

Anzahl Zugriffe: 134.667

Zutaten

Teig:

  •   5 Stk. Eier
  •   1/4 l Schlagobers
  •   25 dag Zucker
  •   25 dag Mehl
  •   1 Backpulver

Zubereitung

  1. Für den Schlagobers-Gugelhupf die Eier trennen, das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen, anschließend das Schlagobers schlagen.
  2. Die Dotter mit Zucker schaumig rühren und anschließend Mehl mit Backpulver abwechselnd mit Schnee und Schlagobers unterziehen.
  3. Den Schlagobers-Gugelhupf bei 175° ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Der Schlagobers-Gugelhupf ist ein sehr einfacher Kuchen, der am Muttertag auch von ungeübten Köchen zubereitet werden kann.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schlagobers-Gugelhupf

Ähnliche Rezepte

12 Kommentare „Schlagobers-Gugelhupf“

  1. SandRad
    SandRad — 24.3.2017 um 12:09 Uhr

    Ich würde da noch Vanille oder/und Zimt dazu geben :)

  2. ingridS
    ingridS — 6.1.2017 um 14:55 Uhr

    Schmeckt auch , wenn man kleingeschnittene Aranzini und Zitronade in den Teig unterhebt.

  3. franziska 1
    franziska 1 — 10.6.2021 um 21:21 Uhr

    traumhaft gut

  4. lydia3
    lydia3 — 10.12.2015 um 08:17 Uhr

    saftig, locker

  5. KarinD
    KarinD — 8.11.2015 um 21:06 Uhr

    sehr gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Schlagobers-Gugelhupf