Scharfes Kürbiskraut

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Stk. Kürbis (kleiner, grob geraspelt)
  • 1 Stk. Zwiebel (fein geschnitten)
  • 2 Stk. Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1/2 Stk. Pfefferoni (fein gehackt)
  • 10 cm Lauch (fein geschnitten)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 TL Paprikapulver
  • Salz
  • 1 Schuss Essig
  • etwas Suppenpulver
  • Öl (zum Anbraten)
  • 2 EL Sauerrahm
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kürbiskraut Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Lauch darin anschwitzen, Tomatenmark und Paprikapulver einrühren, mit Essig ablöschen und mit etwas Wasser aufgießen.
  2. Geraspelten Kürbis und Pfefferoni einrühren, mit Salz, Pfeffer, Suppenpulver und Muskatnuss würzen, weich dünsten, mit Sauerrahm verfeinern.

Tipp

Zum Kürbiskraut passt kurz gebratenes Fleisch oder Wurst

  • Anzahl Zugriffe: 2947
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Scharfes Kürbiskraut

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Scharfes Kürbiskraut

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 15.12.2015 um 07:53 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 14.11.2015 um 12:59 Uhr

    Herrlich- gut

    Antworten
  3. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 28.10.2015 um 08:19 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Scharfes Kürbiskraut