Sauerrahmdalken

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Eidotter
  • 100 g Sauerrahm
  • 70 g Mehl (glatt)
  • Prise Salz
  • 2 Eiklar
  • 30 g Zucker
  • Schmalz (oder Butter)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Zum Füllen:

  • Powidl, Holleröster, Orangenmarmelade od. Preiselbeeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eidotter mit Sauerrahm, Mehl und einer Prise Salz glatt rühren. Eiklar mit Zucker steif schlagen und in die Grundmasse einrühren. Am besten in einer Dalkenpfanne (oder beschichteten Pfanne) etwas Fett erhitzen und jeweils ca. 1 EL Masse pro Dalke langsam backen, wenden und fertig backen. (Oder nach dem Eingießen in die Pfanne im Rohr fertig backen.) Dalke nach Belieben mit Fülle bestreichen, mit zweiter Dalke belegen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Diese Masse könnte auch als Rahmschmarren (evtl. mit Beeren gebacken) serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 15868
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Sauerrahmdalken

  1. dorli58
    dorli58 kommentierte am 06.10.2015 um 16:14 Uhr

    sicher sehr gut

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 22.09.2015 um 13:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 22.09.2015 um 01:35 Uhr

    herrrlich

    Antworten
  4. luisiana
    luisiana kommentierte am 21.09.2015 um 22:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 01.09.2015 um 21:20 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauerrahmdalken