Biscottini mit Schokolade und Haselnüssen

Für die Biscottini mit Schokolade und Haselnüssen die dunkle Schokolade schmelzen lassen, die Eier und den Zucker schaumig schlagen, das Mehl,

Zutaten

Portionen: 50

  • 200 g Mehl
  • 60 g Kakaopulver
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 60 g Schokolade
  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Schokolade (weiß, geschmolzen, zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Für die Biscottini mit Schokolade und Haselnüssen die dunkle Schokolade schmelzen, die Eier und den Zucker schaumig schlagen und das Mehl, das Kakaopulver, das Backpulver und die Haselnüsse unterheben. Es sollte ein fester Teig entstehen.
  2. Aus dem Teig 3 Stangen formen und im vorgeheizten Backrohr bei 160°C 15 Minuten lang backen. Die lauwarmen Stangen mit einem Sägemesser in schräge Stücke schneiden und noch einmal im Backrohr bei 160°C 10 Minuten lang trocknen lassen. Auf einer Platte anrichten und die Biscottini mit Schokolade und Haselnüssen mit der geschmolzenen weißen Schokolade beträufeln.

  • Anzahl Zugriffe: 12627
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Biscottini mit Schokolade und Haselnüssen

  1. Dagmar Hagen
    Dagmar Hagen kommentierte am 25.02.2014 um 08:28 Uhr

    einfach - schnell - leckerhab statt der haselnüsse walnüsse verendet

  2. insigna
    insigna kommentierte am 02.01.2019 um 09:15 Uhr

    Mag lieber Walnüsse oder Mandeln. Schmeckt sehr gut.

  3. habibti
    habibti kommentierte am 15.03.2016 um 17:46 Uhr

    Werde statt der Haselnüsse lieber Mandeln nehmen

  4. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 23.11.2015 um 13:14 Uhr

    sehr gut

  5. Gast kommentierte am 24.10.2015 um 02:02 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Biscottini mit Schokolade und Haselnüssen