Sauerrahm Zöpfe

Zutaten

Portionen: 1

  • 4 Tasse(n) Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 Tasse(n) Leichtbutter
  • 1 Pkg. Germ (trocken oder evtl. frisch)
  • 0.25 Tasse(n) Wasser (lauwarm)
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 1 Tasse(n) Sauerrahm
  • 1 TL Vanillezucker
  • 0.5 TL Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Tasse(n) Rosinen
  • 0.6667 Tasse(n) Zucker
  • Zimt zum Bestreuen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Mehl und Salz sieben, in Würfel geschnittene Leichtbutter dazugeben und vermengen. Ei und Eidotter durchrühren, Sauerrahm und alle anderen Ingredienzien bis auf den Zucker dazugeben und mit Mehl-Leichtbutter Mischung zusammenkneten. Für 120 Minuten im Kühlschrank gehen. Zucker auf einer Fläche gleichmäßig verteilen, den Teig darauf auswalken von zwei Seiten zusammenschlagen und ein weiteres Mal auswalken. In Streifchen von 2, 5 x 10 cm schneiden. Die Streifchen drei bis viermal drehen, mit Zucker und Zimt überstreuen und im Backrohr bei 190 °C für etwa 20 Min. backen.
  3. Elisabeth Hafeneger

  • Anzahl Zugriffe: 1608
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Sauerrahm Zöpfe

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 25.09.2014 um 13:14 Uhr

    PROBIEREN

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauerrahm Zöpfe