Salatparadeiser mit Sauerrahmmousse gefüllt

Zutaten

  • 8 Stk. Ja! Natürlich Salatparadeiser (verschiedene Farben)
  • Basilikum
  • Weinraute
  • einige Ja! Natürlich Cocktailparadeiser (klein)

Sauerrahmmousse:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Ja! Natürlich

Zubereitung

  1. Den Sauerrahm mit den Gewürzen glattrühren.
  2. Gelatine einrühren.
  3. Das Obers und den Schnee vorsichtig unterheben.
  4. Paradeiserkappe abschneiden und mit einem kleinen Löffel aushöhlen - mit dem Sauerrahmmousse füllen, die Kappe wieder daraufsetzen.
  5. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde stocken lassen.
  6. Auf einem Teller anrichten und mit Basilikum, Weinraute und Cocktailparadeiser garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 9063
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Salatparadeiser mit Sauerrahmmousse gefüllt

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 22.03.2017 um 10:08 Uhr

    noch verschiedene Kräuter dazu

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 13.12.2015 um 22:18 Uhr

    Wird probiert.

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 10.06.2015 um 09:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 16.12.2014 um 18:54 Uhr

    werde ich versuchen, klingt sehr gut

    Antworten
  5. Senior
    Senior kommentierte am 12.12.2014 um 13:09 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salatparadeiser mit Sauerrahmmousse gefüllt