Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Salat von Roten Rüben & Marillen

Zutaten

Marinade:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Zubereitung

  1. Rote Rüben im Dampfgarer eine Stunde garen lassen und anschließend in Würfel schneiden. Marillen ebenfalls kurz dämpfen, schälen und würfeln. Feta zerrebeln und anschließend mit den Marillen und den roten Rüben vermengen. Walnüsse dazu geben und mit einer Sauce aus Sherryessig, Honig, Chili, Olivenöl, Erdnussöl, Salz und Pfeffer marinieren.

  • Anzahl Zugriffe: 7116
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Salat von Roten Rüben & Marillen

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 28.05.2016 um 23:49 Uhr

    Lecker. Hab noch Orangensaft in die Marinade gegeben.

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 26.12.2015 um 16:36 Uhr

    Tolles Rezept - klingt köstlich!

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 11.12.2015 um 14:47 Uhr

    tolle Kombi

    Antworten
  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 07.08.2015 um 10:14 Uhr

    interessante Mischung

    Antworten
  5. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 14.07.2015 um 10:22 Uhr

    die Kombination von Roten Rüben und MArillen mit dem Sherryessig, ... ganz fein. Ich experimentiere nun noch mit verschiedenen Honigsorten, ...

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salat von Roten Rüben & Marillen